Award für Nachhaltigkeit im Sport

Wir treten für einen verantwortungsvollen Sport ein, der Mensch und Natur achtet

Aufklärung
Bewusstsein
Fortschritt

Aufklärung

Wir schaffen öffentliche Wahrnehmung und verbinden das Sportbusiness mit Nachhaltigkeits-Akteuren aus NGOs, Politik und Gesellschaft, um eine Bewegung für einen verantwortungsbewussten Sport zu schaffen.

Fortschritt

Wir wollen, dass nachhaltiges Handeln attraktiv für alle relevanten Stakeholder im Sport ist. Nachhaltigkeit ist die Grundlage für eine langfristige Entwicklung und den langfristigen Erfolg des Sports.

Bewusstsein

Wir zeigen, welche Wirkung der Sport für eine offene Gesellschaft haben kann, die in Einklang mit der Natur lebt, sich ressourcenschonend verhält und gegenseitig respektiert.

Am 20. September schaffte SPOBIS in Kooperation mit der DFL Deutsche Fußball Liga und unterstützt von der HypoVereinsbank in Düsseldorf eine Plattform, auf der die innovativsten Nachhaltigkeitsprojekte im deutschen Sport präsentiert und von einer hochrangigen Jury ausgezeichnet wurden.

Nachhaltigkeitspreis Logo

Kategorien und Kriterien

Der Award für Nachhaltigkeit im Sport zeichnet sportartübergreifend in vier Kategorien die besten Projekte mit bewiesenem, nachhaltigem Impact aus. Die Projekte müssen dabei einen klaren Bezug zu den drei elementaren Säulen der Nachhaltigkeit – Ökonomie, Ökologie und Soziales – haben. 

Wichtige Hinweise für die Einreichung eines Nachhaltigkeitsprojekts zur Bewerbung: 

  • Das Projekt darf nicht früher als im Jahr 2021 gestartet bzw. durchgeführt worden sein.
  • Das Projekt muss im Sportumfeld der DACH-Region umgesetzt werden.

Warum gibt es den Award für Nachhaltigkeit im Sport?

Globaler Klimawandel, Verschmutzung der Meere und soziale Ungleichheit sind allgegenwärtige Themen unserer Gesellschaft. Auch der deutsche Profisport nimmt seine Verantwortung ernst und setzt sich mit der Frage auseinander, wie er zur Verbesserung der Lage beitragen kann – beispielsweise im Bereich Mobilität oder Abfall.

Mit dem Award für Nachhaltigkeit im Sport möchten wir – SPOBIS und die DFL Deutsche Fußball Liga – diesem Thema eine relevante Plattform geben und die Player im Sportbusiness dazu motivieren, nachhaltige Projekte im Sport zu implementieren. Dabei ist es unser Ansatz, dass Nachhaltigkeit auch unterhaltsam ist. Hierfür wollen wir prominente Fans der Finalisten als Laudatoren einladen und belegen, wieviel Spaß Nachhaltigkeit bringen kann.

Ein weiteres Ziel ist es, mit den Gewinnern, der Jury, den Laudatoren und Initiatoren eine Community zu bilden, die zum Kompetenzzentrum für Nachhaltigkeit im Sport wird.

Bewerbung einreichen!BEWERBEN

Bis zum 20. Juli 2022 konnten Projekte in den vier Kategorien "Athlet:in", "Verein & Verband", "Venue & Event" und "Unternehmen" über ein Bewerbungsformular eingereicht werden. Die Bewerbungen werden an eine externe und unabhängige Jury übergeben, die über die Finalisten und über die Gewinner des Awards für Nachhaltigkeit im Sport entscheidet. Die Jury besteht aus hochrangigen Vertretern von NGOs, aus der Wirtschaft, der Wissenschaft und dem Sport.

Die Preisvergabe fand am 20. September auf der Hauptbühne des SPOBIS 2022, Europas größtem Sportbusiness-Event, in Düsseldorf statt. Die Finalisten wurden sowohl zum SPOBIS als auch zum Pre-Opener am Vorabend eingeladen.

Prozess und Preisvergabe

Kategorie wählen, Projekt vorstellen und bewerben

Jetzt Bewerbung einreichen!
Pfeil

Bewerbungs-Deadline: 20. Juli 2022

Preisvergabe am 20. September 
auf dem SPOBIS 2022 in Düsseldorf

Die Finalisten und Gewinner der einzelnen Kategorien

DFL Logo
SPOBIS Logo
Jetzt mit Nachhaltigkeitsprojekt bewerben!

Für eine nachhaltigere Zukunft – nicht nur im Sport 

Eine Kooperation von:

©2022 SPONSORs Verlags GmbH

Die Jury

Noch Fragen?

Du hast Fragen zum Award für Nachhaltigkeit im Sport oder Probleme mit dem Bewerbungsformular? Dann sende uns einfach eine E-Mail an events@sponsors.de.

Team Malizia
Plan International Logo
PWC Logo
Nachhaltigkeitspreis Kategorien
Common Goal Logo
Logo Nachhaltigkeitspreis
Logo Nachhaltigkeitspreis

Unterstützt von:

Hypovereinsbank

Eine Kooperation von:

SPOBIS Logo
DFL Logo

Unterstützt von:

Hypovereinsbank

Athlet:in

Venue & Event

Verein & Verband

Unternehmen

1. FSV Mainz 05  🏆

Andreas Luthe

Neven Subotić  🏆

Tuğba Tekkal

DSV & Marktgemeinde Oberstdorf

Matthias Scherz e.V.

FC Internationale Berlin 1980  🏆

FC St. Pauli v. 1910

VfL Wolfsburg

Allianz

Mycrocast  🏆

Sportfive

Zu den Gewinnern und der offiziellen Pressemitteilung